Archiv der Kategorie: Reiseberichte

Im Kakadu Nationalpark

Die Barbaco ankert sicher in der Fannie Bay vor dem Darwin Sail Club. Für 15,- Aus $ pro Woche darf man die Clubanlage mitbenutzen – inkl. „Handkarren“ mit denen die Segler sehr bequem ihre Dinghis aus dem Wasser ziehen können. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reiseberichte | Kommentar hinterlassen

Den Pazifik im Kielwasser!

Von unserem extrem unruhigen Ankerplatz „Palm Beach“ nahe Cairns verlegten wir die Barbaco für zwei Nächte in die Stadt, genau gegenüber der Marlin Marina. Der Hafen, die Marina und die zugehörige Tankstelle sind durch die vielen Touristentauchschiffe sehr frequentiert. Deshalb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reiseberichte | 1 Kommentar

Planänderung

Die Windvorhersage für den Törn von Mackay an der australischen Küste durch das Great Barrier Reef und dann quer über die Torres Strait nach Papua Neuguinea war nicht gut: Tagelang 30 kn Wind querab mit einer signifikanten Wellenhöhe von 5 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reiseberichte | Kommentar hinterlassen

Goodbye Australia

Die Tage in der „Keppel Bay Marina“ waren relaxte Tage. Nette Nachbarn schenkten uns einen ausgenommenen Thunfisch, Birgit buk unser erstes „Probebrot“ und die Tropensonne schien nach kalten Nächten (11 Grad, Grrr) um so angenehmer. Nachdem das neue Getriebe eingebaut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reiseberichte | Kommentar hinterlassen

Krokodile, Aborigines und mal wieder eine Reparatur

Unser nächster großer Törn wirft seine Schatten voraus. Vor uns liegt ein viertel Jahr mit nur sehr eingeschränkten Reparaturmöglichkeiten. Sowohl in Papua Neuguinea (PNG) wie auch in weiten Teilen Indonesiens soll die Infrastruktur für Segler nur minimal sein. So wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reiseberichte | 1 Kommentar

Im Outback

Die Barbaco ankerte halbwegs gut geschützt vor Wind und Welle hinter der Insel „Great Keppel Island“. Sie gehört zu den 19 Inseln des „Keppel Bay Islands National Park“. Die Unterwasserwelt soll sehr vielfältig sein – uns waren die 23 Grad … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reiseberichte | Kommentar hinterlassen

Von Brisbane in das „Great Barrier Reef“

Nachdem Corinna an Bord eingetroffen war, fehlte nur noch die reparierte Seewasserpumpe. Schon wieder musste der Simmerring getauscht werden. Der alte, erst in Papeete gewechselte, hatte nicht einmal 600 Betriebsstunden gehalten. Der Grund für den schnellen Verschleiß war Lochfraßkorrosion auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reiseberichte | Kommentar hinterlassen